Fit n’Fun Day

23.Sept.2001  /  Rheinparkstadion Vaduz

Trotz Wetterpech fand der erste Fit n’Fun Day des LOSV (Liechtensteinischer Olympischer Sportverband) eine durchwegs positive Resonanz. Gegen 1500 Besucherinnen und Besucher äusserten sich beeindruckt über die Vielfalt des Sportangebots, welches der LOSV zusammen mit 17 Fachverbänden zeigte.

Auf dem Trampolin der LSBA zeigten die Freestyler mehrmals ihr Können. Die Zwischenzeit wurde dauernd von anderen Snowboardern benutzt, um das Feeling des Jumps zu erfahren. Der Snowboardsimulator war ebenfalls ein Hammer. Wenn es regnet...ist er extrem rutschig und wenn die Sonne lacht... ist er extrem aggresiv und verlangt nach Können. Jedenfalls waren beide Attraktionen ein Erlebnis.

Das Partyzelt, indem sich die Snowboardvereine Deep Freeze und Gold Fish vorstellten, fand ebenfalls Anklang. Wir mussten am Abend jedenfalls kein Red Bull mehr nach Hause tragen. Es hat sich wieder einmal gezeigt:

SNOWBOARDING IS A SPORT, NOT A DISCIPLIN.

SNOWBOARDING BY SNOWBOARDERS FOR SNOWBOARDERS.

LSBA / pb